Scripto | Revision Difference | Transcription

Ratsrechnung 1534

201-smn-rr-1534.jpg

Revision as of Oct 1, 2022, 11:07:28 AM
edited by KaHaWe
Revision as of Oct 1, 2022, 11:11:35 AM
edited by KaHaWe
Zeile 8: Zeile 8:
 
Erhardi [15.01.1535] vorgnugt
 
Erhardi [15.01.1535] vorgnugt
  
ii ß xii gr Ein wochennlohnn vnnd v tage Er Thomas
+
ii ß xii gr Ein Wochennlohnn vnnd v tage Er Thomas
 
schlenschka mit iii pferdenn aus dem pfortisch[en]
 
schlenschka mit iii pferdenn aus dem pfortisch[en]
 
holz gefurt S[ex]ta post Esto Michi [12.02.1535]
 
holz gefurt S[ex]ta post Esto Michi [12.02.1535]
Zeile 16: Zeile 16:
 
Zigelscheun gefurt Sexta post Esto Michi [12.02.1535]
 
Zigelscheun gefurt Sexta post Esto Michi [12.02.1535]
  
xiiii gr vi d Ein wochennlohnn vnnd v tage Jedenn
+
xiiii gr vi d Ein Wochennlohnn vnnd v tage Jedenn
 
tagk xvi l d Speenn gelesenn vnnd zusamen
 
tagk xvi l d Speenn gelesenn vnnd zusamen
 
getragenn
 
getragenn
  
xvi gr Ein wochennlohnn Meister Wolffenn In
+
xvi gr Ein Wochennlohnn Meister Wolffenn In
 
der Zigelscheun gearbet 6ta post Inuocauit [19.02.1535]
 
der Zigelscheun gearbet 6ta post Inuocauit [19.02.1535]
  
viii gr Ein wochennlohnn Ir zweyenn welche
+
viii gr Ein Wochennlohnn Ir zweyenn welche
 
Auff[em] Anger spehnn gelesenn
 
Auff[em] Anger spehnn gelesenn
  
 
Summa Latris
 
Summa Latris
 
iii ß xl gr vi d
 
iii ß xl gr vi d

Revision as of Oct 1, 2022, 11:11:35 AM

[f] 101[r]

xxii gr Thomasenn Klinger vor ii Radeberrenn seindt beschlagen Jede vor v gr vnndt darnnach zwo vnnbeschlagenne Jede vor iiii gr vnnd ii Schauffelnn Je eine vor i gr desgleichenn iii Muld[en] vor ii gr S[ex]ta post Erhardi [15.01.1535] vorgnugt

ii ß xii gr Ein Wochennlohnn vnnd v tage Er Thomas schlenschka mit iii pferdenn aus dem pfortisch[en] holz gefurt S[ex]ta post Esto Michi [12.02.1535]

xxviii gr Zwey Taglonn Alexius thopper mit iiii pferdenn Aus dem pfortischenn holtz In dye Zigelscheun gefurt Sexta post Esto Michi [12.02.1535]

xiiii gr vi d Ein Wochennlohnn vnnd v tage Jedenn tagk xvi l d Speenn gelesenn vnnd zusamen getragenn

xvi gr Ein Wochennlohnn Meister Wolffenn In der Zigelscheun gearbet 6ta post Inuocauit [19.02.1535]

viii gr Ein Wochennlohnn Ir zweyenn welche Auff[em] Anger spehnn gelesenn

Summa Latris iii ß xl gr vi d