Übertragungsseite

Ratsrechnung 1517

image 25 of 182
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 134v] xii gr vor iii stubichen Weyn dye Kanne zcu ix New d vndt vor iii st[übchen] Byr v[nserm] g[nedigen] h[errn] von Numburg Cham[m]er- Meyster Sonnabendt vnd Suntag Nach Petri ad Vincula [01. und 02.08.1517] vff zcwey Mall geschanckt

i ß xxx gr v d i h zcur Anstoßung vnsers g[nedigen] H[errn] vonn Numburg Rethen Als sye von s[einer] f[ürstlichen] g[naden] alher dem Rathe zcugefallen geschick vnd yn Mertten Czulsdorfs sache gehandelt haben, Sonnabendts den tag Sancti Ciriaci [wohl: C. translationis] [08.08.1517] geschen Johan greßler bezcalth vnd Es Hirzcu das geschenck so ynen yn dye Herberg geschickt: auch mit yn dyse Suma gezcogen

ii gr vi d den Radtsknechten zcu trangkgelde so das geschencke getragen, hett sonst den Rethen v[nsers] g[nedigen h[errn] geburt Aber vmb der anstosung Willen vnd das Er den Radt dye Sache zcwischen Czilsdorffe vndt Inen selbst belangt, hat der Radt auch solch trangkgelth gegeben.

ix gr i d vor Ein stubichen Reynischen Weyn dye Kanne vor i gr vnd vor i st[übchen] Roten Wein dye K[anne] auch vor i gr, vnd x d vor i st[übchen] Byer v[nsers] g[nedigen] h[errn] Thurknechte Mertten grossen Dinstags Nach Mathei [22.09.1517] geschanckt

Sum[m]a Lateris i ß liiii gr iii d i h