Übertragungsseite

Ratsrechnung 1517

image 131 of 182
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 187v]

Nach dem Brande

x g vi d viii taglohn das geschanckte Korn gesackt Das mehel abgeladden vnd Etzliche thambacher breth yn das gewandthaus getragen

vi gr Erhardt Rabben mit seinen gesellen den Born ym Raths- hofe zcufegen vnd dye eingefallenen Holtzer daraus- zcuzcihen dinstags Nach Andree [01.12.1517] gegeben

xxix gr iii d xxii taglohn Etzlichen die auffym Radthauß nach dem Brande hin vnd widder aufgereumt vnd Wege gemacht haben, das zcu den vorfallenen gemachen hadt mugen gekomen werden

i ß xxxiiii gr vi d lxxi taglon den Schutt den Schudt [so!] aus dem Radthause auszcufurhen Sonnabendt Nach Simonis vndt Jude [31.10.1517] bezcahlth

v gr iiii d Abermals iiii tagelon abraum vndt schutt aus dem Radthause zcufuren

i ß xxxvi gr xxxvi taglohn Meister Jobste vnd seinen gesellen Am Dache deß Rathauses mit Brethen widderumb zcu bedecken Sexta post Martini [16.11.1517] gegeben

ii gr ii/ [1,5] tag Eynem gegeben der aus der Alten Wagen das man Breth vnd ander Notdurfft doreyn hadt legen mugen den schutt ausgereumth

Suma Latteris iiii ß iiii gr