Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 58 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 266[r]

x gr iii d vor zcwei stubichen Jhenischen weyn die K[anne] vmb xiiii [hoch]N[/hoch] d vndt vor Ein st[übchen bijr v[nsers] g[nädigen] h[errn] Schenck hansen zcu Tautenburgk Montags nach Co[n]uersio[nis] Pauli [27.01.1528] In Claws Brand[en] hawse geschangkt

x groschen iii d Abermals vor also vil getrencke vnd auch dieses kauffs den geschicKten von Erffurdt Donnerstags Nach Co[n]uersio[nis] Pauli [30.01.1528] zcu geschengk gegeben

xi gr vi d vor zcwei stubichen Reynischen weyn die k[anne] vmb xii d vnd vor Ein st[übchen] bijr dem New aufgenom[m]enen Stadtschreiber freitags nach Dorothee [07.02.1528] geschenckt

xvii gr vi d vor zcwei stubichen Reinischen wein die k[anne] vmb xii d vor Ein st[übchen] Meth dye K[anne] vmb ii/ [1,5] gr vndt vor Ein st[übchen] bijr v[nsers] g[nädigen] h[errn] hertzog Georgen zcu Sachsen Rethen Dinstags Nach Dorothee [11.02.1528] In Clawsen Brand[en] behausung geschanckt

ii schog li gr vor drey fas Bir Ist Eins des Burg[er]meisters veit glockners vnd die andern zcwei Barthell heintzen gewesen vnd Eins dem Konige von Dennemarck Das andere hertzog Ernsten von Luneburg vnd Brunsswich vnndt das dritte hertzog albrechten von Meckelburgk vnd ydem darneben Eyn Malder hafern aws dem vorrathe genom[m]en am Montage nach Dorothee [10.02.1528] als sye alhie vorsamelt gewesenn zcu vorErhung vnd geschenckt gegebenn

Sum[m]a Lateris iii schogk xli gr