Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 70 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 272[r]

freitags nach vocem Jocunditat[is] [31.05.1527] vnd dye andre helffte Donnerstags nach Simonis vnd Jude [31.101527] ynhalts der quietantzen welche doctor Johan gebstat Irenthalb vbergeben hadt

viii schogk xlv gr an der goltzcall funfvndzcwantzig gulden auf funfhundert gulden heuptsum[m]a halb Petri pawli vnd halb weinachten vortagte widderkeuffliche Zcinse Doctori Mathie Mayern zcustendig Dye Seindt yme dis Jar durch den Burg[er]meister Johan Kirchdorffer am donerstage nach Erhardi [09.01.1528] zcubracht ynhaldts daruber gegebner quietantzen

Eyn schog hadt man dis Jar zcu Restawr gegeben v[nsers] g[nädigen] h[errn] des thumprobsts vorweser von zcweien Lehen lehen [so!] dye ytzund Eyn Radt gehabt als Nemlich Nicolai welchs Nuhe Ern Simon Lawrwalde gelihen vndt vom Lehen Johannis Euangeliste welchs dem Prediger gelihen vnndt zcum predige stule geordent ist yhe von Eynem xxx groschen Nuhe aber hinfurho bedorff Eyn Radt des nicht mehr geben dyeweile dye lehen wie angezceigt widderumb hingelihen seindt Darumb mussen nuhe fordtmeher dye besitzer dyser zcweyer Lehen [gestrichen]sol[/gestrichen] odder yre promiatores [?] solch Restawr Jherlich auff Michaelis dem thumprobste Enrichten Ist zcum gedechtnus diser sachen alhie her vorzceichnet wurden q[uo]d Nota

Sum[m]a Lateris ix schogk xlv gr