Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 132 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 303[r]

xiiii schog ahn der Goltzcall vierzcig gulden hat man hans Brande dem Kinde gegeben ym [gestrichen]geinde[/gestrichen] gedinge von seinem Eignen holtze vnd bey seiner Eignen Kost dye behausung Nemlich das gezcymer Mit den vnderscheiden des Einge- bendes sampt deme gange vnd gemache wye Es vor augen stehet zcumachen welcher xl fl Er Entlich am freitage nach Elizabet [22.11.1527] gentzlich Entricht vndt vorgnugt ist

v gr haben dye keuffer Roders behausung In Erkeuffung des- selbigen zcum Kauffe vnd Leynkauffe vor getrencke gegebenn Seindt Nechst oben vbersehen wurden

i schog viii gr hat man ausgegeben vor alle dye Latten welche man zcu der bedachung dises hawses vnd auch dasselbige auszcuschigken bedorfft sampt der schiedewandt gegen der schulen auff drey mal wye das Rapiat ausweist bezcalt Sunst seindt dye andern Latt[en] So vil der hirzcu Kohmen aussym vorrathe genom[m]en

vi schog xvi gr haben gestanden dye Meurer als Lange sye an dysem hawse sampt dem gemache allenthalb gearbeitt seindt xxiii wochen vnd drey tagelohn gewest yhe Eyne woche xvi gr vnd i tag viii ald[e] gr zcurechnen sampt dem bewerffen vnndt aller yrer arbeith So hiran geschehen ist

Sum[m]a Lateris xxi ßo xxix gr