Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 133 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 303v]

iii groschen Seindt den Meurern zcu vortrincken oder Badegelde gegeben wurden vber dysem gebeude auff zcwey- mal wye das Rapiat ausweist gegeben wurden

xlv groschen vor Neun Kragesteyne yhe Eynen vmb v gr hansen witzleuben dem Steynmetzen bezcalt vnd alhie her zcu diser behausung des predigers yn dye Maure gegen Gregor glockner Eyngeleget

iiii schog xlix gr iii d Seindt allerhande tagelohnern gegeben vber dysem gebeude Nemlich das gemach zcugraben vnd auszcuwerffenn den schutt von der hofstat wegkzculauffenn den Meurern vnd dem zcy[m]- merman[n[e am Richten geholffen vnd sunst allenthalb So lange bis dyser Baw volbracht hantreichung gethann stuckweysze vnd wochlich auff xvi mall ym Rapiat befintlich ausgegeb[en]

ix groschen Seindt ausgegeben wurden vor iii schog zcugericht stickeholtz zcur Zcupus vber dye Aspen [Adelung: Pappeln] welche aus dem buchholtze gehawen wurden gekaufft am frei- tage Nach Mauricii [27.09.1527] bezcalt

Eyn schog xv gr hat man Erhardt dem cleyber gegebenn ym gedinge von dysem hawsze zcu sticken vndt zcucleiben von beiden gibbeln dem Ingebeude so vil nottig gewesenn wye yme allezceit angeweiset wurden Ist auf 2 mal dises Lohns vorgnugt wie das Rapiat ausweist

Sum[m]a Lateris vii schog i gr iii d