Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 144 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 309[r]

i schogk xxviii gr vor drey Mandel breth vnd Eyne[n] trogk In dye badestube gekaufft durch den schenck am mithwoche Nach Johannis Babtiste [26.06.1527] bezcalt

viii gr vi d zcwey tagelohn den Steinsetzern den wasserlauff vor der badestube pfannen zcubesetzen vnndt ynen daselbist zcwey tagelon geholffenn den Stein- setzern i tag iii gr vnd den helfferknechten i tag xii d zcurechnen freitags Nach assumptio[nis] Marie [16.08.1527] geschehen

x groschen vi d zcwei tagelohn den Meurern So dye pfanne- stadt alhie gemaurt vnd gebessert habenn

ii gr vi d zcwei tagelohn den helfferknechten disen Meurern alhie geholffen haben alles freitags Nach Inuocauit [05.03.1528] geschehen

Besserung Des weges hinder Der schinderey

vi groschen funfdehalb [vier und einen halben] tagelohn zcu besserung dises wegs In dem pfulhe gearbeitet

xxvii groschenn friderich Canisse geben Sechs tagelohn alhie zcu dysem wege gefarhn yhe Einen tag v/ [4,5] gr freitags Nach Johan[n]is Babtiste [28.06.1527] geschehen

xv gr vi d i [hoch]N[/hoch] d hansen Metzken iiii/ [3,5] tag auch hierzcu ge- faren vnd dises freitags [28.6.1527] vorzceichent

Sum[m]a Lateris ii ß xxxviii gr vi d i [hoch]N[/hoch] d