Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 162 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 318[r]

xi groschen iii d Eynem ym gedinge gegeb[en] vons hirttenn stublein zcubecleibenn freitags Nach O[mniu]m Sanctor[um] [08.11.1527] geschehen

i gr iii d vor zceunsell zcu demselbigen stubleyn vorthan auch diss freitags [08.11.1527] geschehen

viii gr Eyn wochelon Eynem gemidten taglohner gegebenn dye Rynnen vffym Radthawse vom grossen schnehe auszcusaubern vnd sunst dye bodeme allenthalb zcureynigen freitags nach Katherine [28.11.1527] geschehen

ii groschen 4 d i h Vlrich grossen dem Cherner gegeben Leymen zcum gemeynen Backofen zcufuren freitags Nach Nicolai [13.12.1527] gescheen

ii groschen ii/ [1,5] tagelohn holtz helffen laden als dye fursten alhie gewesen seindt am tage Lucie [13.12.1527] gewesen

iiii gr Eynem zcym[m]erman[n]e zcwey tagelohn den tantzbodem zcubessern freitags nach Co[n]uersio[nis] pauli [31.01.1528] geschehen

xlv gr zcehen tagelohn zcwenen Kernern als Nemlich dem Jungen Bastian Behr funfe vnd Otten Eckardte auch funffe den vnflat vom margkte zcu- furen helffen freitags Nach Dorotheee [07.02.1528] als vil fromder fursten vnd herren alhie haben eynkomen sollen vnd Eynkomen seindt yhe Eynen tag Eynem v/ [4,5] gr zcurechnen

Sum[m]a Lateris Eyn schog xiiii gr i d i h