Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 208 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 341[r]

iiii schog xl gr an der goltzcall xiii fl vnd vii gr zcupus aufs quartal Trinitat[is] angelegt auf xvi K[uxe] des Radts In Sanct Niclausen der aldten zcechen xi/ [10,5] gr auf i Kuk[en] vndt yn Sanct Wentzel auff i k[ux] viii w/ [?] [4,5] gr welche vii gr vnser muntze machen Leufft auff dis quartal also hoch

iiii gr hat man Gallen Mewisze zcu steure gegeben dysze zcupus yns tahel zcutragenn darumb das Es yme muhesam vnd vast sawr gewesen vnd wurden ist freitags Nach Inuencionis Stephani [09.08.1527] geschehen

xxxi gr 4 d i h M[a]g[ist]ro Petro dem Chemrer zcw steure gegeben auff beschlies der Eldesten vnd Eins Regirenden Radts da her mit Andern yns Joachims tahel gereiszet vndt dise beide Neunburgische zcechen befarhn vnd der ge- wergken bestes so vil yme muglich gewest geschafft hadt freitag Nach Felic[is] vnndt auctoris [06.09.1527] geschehen

iiii ßo xl gr an der goltzcall xiii fl vii gr zcupus Cruc[is] Anno xv C xxvii [hoch]o[/hoch] angeleget auf xvi Kuk[en] des Radts In beiden gebeuden In Sanct Niclaus auff Eynen K[ux] Eynen halben gulden vndt auf Sanct Wentzell auff Eynen k[ux] vii gr odder viii w/ [?] gr zcurechnen angelegt

Sum[m]a Lateris ix schogk lv gr 4 d i h