Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 220 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 347[r]

xv groschen wentzeln Kulbache der Chemrer knechte vor sein fudder holtz gegeben auch am freitag nach Elizabet [22.11.1527] geschriben

x gr hansen AusReitters weibe gegeben von des Radts zcynern gefesse allenthalb zcu scheuren freitags nach Presentacio[is] Marie [22.11.1527] geschehen

i schog hat man dem Stadtschreiber Licenciat[en] Ambrosio dorffer zcu steure vnd vorErhung geben lassen aucff dinstag Nach Andree [03.12.1527] Als Er zcu Czeitz mit Valten rather der [gestrichen]felschlich[/gestrichen] aufgelegten schmehe halb handelung gehaltt{en] hatt

i ßo i gr hadt gestanden Das Dritte AhmeEssenn welchs am Montage nach Thome Apostoli [23.12.1527] vffym Radthause gehaltt[en] ist vor allerhande ge- trencke vnd kost sampt dem wilden Saukopffe welcher beinahendt ii/ [1,5] fl gestanden vnd hirein seindt v gr dem koche vor seine Muhe gegeb[en] auch mit Eingezcog[en]

iiii groschen hat man zcuuortrincken gegebenn den zcipfflern vnd Etzlichem andern gesinde Das sye bey Nechtiger weile den strawbigen Matt[es] haben gefenglich annehmen helffen da dye andern seins anhangs hin- wegk gewesen seindt freitags Nach Thome [27.12.] an- geschriebenn

xlv gr i d i h hat man Johansen dem Kirchner auff befelch des Radts Erlassen an seinem geschosse zcinse vnd Wachegelde Michael[is] darumb das sein dinst ethwas [zuvor] fast [sehr] gering ist wurden freitags nach Circu[m]cisio[nis] dom[in]i [03.01.1528] geschehenn

Sum[m]a lateris iiii ß iiii gr i d i h