Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 223 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 348v]

xx gr hat man Barthel wolffen gegeb[en] vor das Eyne pechlicht an Kirchdorffers Ecken zcu Machen von seinem Eignen Eysen sagt Es sey vill besser dann der andern Eins welche yns schlosser hansen Chemrers Rechnung befunden werden Montags Nach Remi- niscere [09.03.1528] bezcalth

xlii groschen Seindt gegeben vor dye presentacion vnd Instauracion oder Inuesture Ern Erasmi Moltners zcum Lehen triu[m] Regum odder Om[n]iu[m] Sanctoru[m] yns Radts Capellenn welchs yme am Montage nach Re- miniscere [09.003.1528] gelihen ist Soll der Radt widderumb an seinen zcinsen Michaelis Nechstkunfftig Eynnehmen

xiiii gr hat dyser Erasmus Moltner mit Eynem pferde drey tage lang alhie vorzcert yme zcur auslosung ge- geben mithwoch Nach Reminiscere [11.03.1528] geschehenn

xxx groschen haben dye herren des Radts Mit dem Newen stadtschreiber am donerstage vnd freitage nach Inuocauit [05. und 06.03.1528] vorzcert als Er alhie Eins haws gekaufft vnd gebeuth hadt alhie her zcuuorzceichnen befolhen

ii gr vor zcwu schachteln zcuuorwarung Etzlicher Radtssachenn Montags Nach Oculi [16.03.1528] gekaufft

xl groschen hat man Micheln gebhartte zcuuorErhung gegeb[en] das Er sich dis Jar zcum offtern hat gebrauchen Lassen zcu Leiptzk vnd sunst weyne zcukeuffen vnd sunst andere des Radts gescheffte auszcuricht[en] helffen Auch dises Montags [16.03.1528] geschehen

Sum[m]a Lateris ii schogk xxviii gr