Übertragungsseite

Ratsrechnung 1527

image 225 of 242
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 349v]

xv groschen hat man den dreyen birzcihern gegeben yddem v gr auff beschlies der Rethe vor Ire muhe das sie das Jar vber dem Rathe alle seine gekauffte weyne yn Rathaws Keller Eynlassen [unterstrichen] Also das man Inen hinfurth Keynerley weyn dauon zcu trincken geben soll [/unterstrichen]

v schog hat man geben dis Jar Meister hansen Witzleuben dem Steynmetzen als des Radts wergkmeister vor seinen fleis vnd Muhe welche Er an allen des Radtsgebeuden furgewandt vnd daran ohne Einich [Adelung: einig = einzig] gedinge selbst gestanden hats dys Jar wol vordinet vnd seindt yme am freitage nach Letare [27.03.1528] vorgnugt vnnd zcum teyle an seinem geschosse abgerechent

xxv groschen hat man hansen ausReitter vmb seins vnuor- mugens vnd cleyner Kinder willen auf beschlies der herren an seynem cleide darInnen Er zcur Jungen furstin heymfarth mit den geschigkten Eins Radts gerittenn guthwillig erlassen Mon- tags Nach Judica [30.03.1528] geschehen

ii ßo x gr vor Allerhande Kost vnd getrencke zcu dem vierden Ahme Essenn welchs mitte yn dye abezcihe collation gezcogen ist vnd hinfurt der- mas gehaltten werden soll auch am Montage nach Judica [30.03.1528] angeschrieben

Sum[m]a Lateris vii ßo l groschen