Übertragungsseite

Ratsrechnung 1529

image 105 of 247
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 542v]

xii/ [12,5] gr hat man Cristof voyth gegeben das er auß be- wegenden vrsachen zcehen tag Im Saltzthor nach Petri Pauli [nach 29.06.1529] gehuth Jd[en] tag xv l d

xiii/ [12,5] gr Thomas malder das er auch die zceyt vber auß vrsachen Im Jacoffs thor ßo vil tage gehut vnd vmb gesehen

xvi schogk xxx gr Seyndt dis Jare dem haußmanne[n] die funffvndfunfftzigk wochen zu seynem[m] wochelichem vnd gantzem Jar dinhste gegeben Jde wochen xviii gr zu rechen laufft alßo hoch eygentlich gerechent

ix schogk x gr Seynd diß Jar dem beywechter hans Kruger auff Sant Wentzels thurme zu Wochlichem vordinhst gegeben Jde wochen x gr darvmb das er die halbe nacht vor sich vnd den gantzen tage wache beneben dem haußmanne fleyssig gehalden Ist alßo vor dreyen Jarn auff beschleyß der Rethe diß Jars Abermals gehald[en] worden dar- zu gibt der bierruffer Jde woche zu hulffe ii gr davon besyhe den Tittell gemeyner EynNahme

iii schogk xl gr seyndt diß Jahr dreyen Nachtwechtern auff dem Mergen Jacoffs vnd Saltzthore Jdem wochelich eynen schilling zu rechnen zu Irem Jarvordinhst gegeben von lv wochen Kompt eym zu seyne[m] anteyl eyn schogk xiii g [Einschub] 3 gr [/Einschub] leufft alßo hoch auff drey p[er]son vnd alßo vil wochen

ii schogk xlv gr eyne[m] bsundern wechtern auffym vihe thore Diße funffvndtfunfftzig wochen Jde wochen iii gr zu rechen gegeben leufft alßo hoch wol gerechent

Sum[m]a Lateriß xxxii schogk xxx gr