Übertragungsseite

Ratsrechnung 1529

image 209 of 247

Sie sind nicht authorisiert, diese Seite zu bearbeiten.

[f 594v]

Bezalung geborgts adder entlehenntz Geldes

iii schogk xxx gr an der goldtzcall x gulden Sey[n]dt der Burgermeysterin Mattstetten diß Jar auff zway mall wie das Rapiat Clar außweyhst gegeben worden welche sy hie befor bey Eynem Rath Nid- dergelegt hat vnd Nehgstuorgangen funffvnd- zwantzigsten Jahrs Nottigem anligen außgegeben seyndt vnd derhalben In die Eynnahme des Raths komen wie dan solchs dis ordenlich [?] Tittel der EynNahme geborgts geldts diß Im xxvii Jar Clar anzceigt Alßo ist man Ir der frawen funff vnd sechtzig gulden schuldig dan Ir der frawen seyndt Im xxvii sten Jar [gestrichen]auch[/gestrichen] zcehen gulden vnd Im achtvndzwantzigsten Jar auch xv guld[en] gegeben worden wie das bey dißem Tittell In der außgabe des xxvii sten vnd auch der achtvnd- zwantzigsten Jare gescheen eyge[n]tlch befunden wirdt

xxv guthe schock An der goldtzcall hundert gulden hat man dem hern Stathalter Erberhart vom Thor An den hundert gulden welche er In der Peurischen Auffrur dem Rathe an Stadt vnsers g[nädigen] h[errn] von Neunburgk geligen dan drey [? Rethe nicht anders vorstanden dan[n] das sy dem Rath geschent [?] weren worden [gestrichen] widder geben[/gestrichen] Ist auff vilfeltig anhalt[en] widdergeben vnd lauts vberreychter Quitantz entricht Mitwochen nach Jacobi [28.07.1529] gescheen

Suma dieser bezcalung gelihens geldts

[Rand]11[/Rand] xxxviii schogk xxx gr