Übertragungsseite

Ratsrechnung 1529

image 217 of 247
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 598v]

i schogk xx gr hat der Stadtschreyber mit iii pferden vnd drey person zu Zceytz zu Notturfftiger zcerung Außgeben do die Thayen der vormeynten schaff- triff halben abermals Etzlich gezceugen fur- gestalt Mitwochen donnerstags vnd Freytags nach Thome [22. bis 24.12.1529] iii tag vnd iii nacht außgewehst hat sich der handell alßo lang zu Zceytz vorzcog[en]

xlii gr hat der Stadtschreyber selbdrit mit iii pferden zu Zceytz do er die duplication[n] der gezceugen mit vbergebung Ires mandats desgleychen auch die Exception[n] ßo er widder der thayn Antwortden [?] eyngelegt Auch Andere Raths gescheffte als den Richter Turcken- stent [?] vnd Friderich Stans sachen anlangendt bey dem hern Stathalter vnd Rethen angetragen dinstags nach Circumcisio[nis] do[mi]ni [03. und 04.01.1530] vnd mitwochen gescheen

xxi gr haben vormeynte gezceugen[n] dem Richter vor eyn mandat darIn sy den Statschreyber zu Iren[n] anwalden vorordent vnd gesetzt geben mussen auff denselbigen dinstag [04.01.1530] gescheen

i schogk xxxvi gr hat man[n] Err Johan Weydeman[n] dem ad- Juncto Notario An vier Joachimstaller zuuorEhrung gegeben das er sich In vorstellung tanq[uam] adJunct{us] notari[us] der gezceugen hat lassen gebrauchen wie Oben vormeldet vnd ist yme Sontags letare [27.03.1530] durch Den Stadtschreyber geantworth

iii gr Jorge dem Botten hat In der sachen die Quadruplication[n] der vormeynten gezceugen Freytags nach Reminiscere [18.03.1530] gegen Zceytz getrag[en]

Sum[m]a Later[is] iiii schogk ii gr