Übertragungsseite

Ratsrechnung 1529

image 223 of 247
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 601v]

iii gr hans Außreuthers weyb das sy die Kanna vnd schussell Freytags nach Natiuitat[is] Marie [10.09.1529] gescheurth

iii schogk xxx gr auff hiuor dreyer Rethe beschließ dem alten vnd Auch Itzo dem Nawen Stadtschreyber vmb seyns fleyß willen Jherlich zu eym Cleydt zu geben zugesagt welchs Ime Freytags nach Kiliani [09.07.1529] Entricht

xx gr hat man[n] der Nickel Richterin der wehemutter darumb das sy diß Jar den dinhst [gestrichen]alleyn[/gestrichen] vorheget vor Ir holtzgelt gegeben vnd man[n] hat zuuor dieweyll Ir zwu gewehst Itzlicher eyn Jar xii gr vor das holtzgelt gegeben vnd Ist Ir Freytags nach Exalta- tio[nis] Cruc[is] [17.09.1529] entricht [unterstrichen] vnd wehre sehr noth das man[n] zwu In eyner solchen Stadt mochte gehaben damit die armen schwanger weyber nicht vorkurtzt wurden des doch vorm Jar auch hie bey dißem Tittel vor- meldet doch Keyn anderung gescheen welchs hie zu Mercken ist [/unterstrichen] Nota es seyndt Ir zwu bestalt derweg[en] diß oben vorzceychen ist hirmit Cassirt

x gr iiii d i h vor eyn Jungst gerichte In die Rathsstuben hat Er[r] M[a]g[iste]r Petrus Michaelis Im Leypsischen[n] Jarmargt zu Leyptzig gekaufft

xiii gr hat hans Außreuther vorzcerth do man Inne[n] hanßen hauschilt gegen greffental gelihen[n] Freytags nach Dionisii [15.10.1529] gescheen

xxxiii gr hat man[n] Jacoff Sander an seym geschoß vnd Wach- gelt erlassen das er die wege Im weychbilde etzlicher maß gebessert Ist yme Freytags nach Lucie [17.12.1529] abgerechent

ii gr Ir zwayen[n] nemlich i gr dem forster von gossigk tran- ckgelt geben das er die hern ans geschangt holtz geweyhst vnd i gr eyne[m] welcher schindel ab- geladen

Suma Later[is] iiii schogk li gr iiii d i h