Übertragungsseite

Ratsrechnung 1529

image 224 of 247
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 602[r]

iii gr haben her[r] heynrich Topfer der Junger vnd der Statvoit vorzcert do sy zu FrawenBrisnitz von Schenck hansen holtz wollen Kauffen Freytags nach aller heylig[en] tag [05.11.1529]

xlv gr i d i h hat man[n] Johan Gruber Dem Kirchner auß befehll des Raths an seyne[m] geschoß zcynßen vnd wachegelt erlassen das er diß Jar In der Kirchen fleys zugesehen vnd seyn dinhst außgericht vnd Wenigk zugangk [Grimm: Einkommen] gehabt am abent Martini [10.11.1529] gescheen

i gr hat Er[r] Jacoff doring vnd der Stadtvoyt In besichtigung das holtz zu Katzschen vortruncken die wochen nach Martini [W. nach 11.11.1529]

xvi gr Goerg ditterich dem Bottenleuffer vor seyn holtzgelt Freytags nach Martini [12.11.1529] gegeben

v gr hat der Statvoyth zu schreybgelt mussen geben vorm gerichte In Thomas Clingners Sache

x gr iii d hat man[n] eyne[m] hundtJeger welcher eyn vnd dreyssig hundt geJagt von Jdem hundt iii d am Montag vnd dinhstag nach Circu[m]cisio[nis] d[omi]mi gescheen anno 30 [03. und 04.01.1530]

iii gr eyne[m] welcher auff dem graben Stock hin vnd widder hat eyngegraben das man dem graben nicht zu Nahe fare mit eyngeschlossen[n] i gr ßo den SattelKasten In marstall getragen

xxi gr haben die hern Chemer vor eyn buch Co[n]silia Francisci Curtii welchs dißen Nawen Jars margt zu Leyptzig erkaufft vnd dem Stadtschreyber zum Nawen Jar gescha[n]gt

ix gr hat m[a]g[iste]r Petr[us] vor eyn schogk NeunEugen zu Leyptzigk geben den hern vnd gesunde vorteyllt

Suma Later[is] i schogk liii gr iiii d i h