Übertragungsseite

Ratsrechnung 1530

image 115 of 221
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 55v]

xxxvi gr hat man[n] geben Ir dreyen welche den gibell hinden am gewanthauß abgebrochen do es fast [Grimm: sehr] ferlich gewehst habents nicht wollen beym taglon abbrechen auch haben sy Meyster wolffen das Zcym[m]er holtz zurecht helffen schigken die woche[n] nach Palmaru[m] [W. nach 10.04.1530] gescheen

iiii gr iiii d i h iii taglon eym helfferKnecht hat Meyster Wolffen am aufzugk die wochen nach Pasce [W. nach 17.04.1530] geholffen

i ß x gr vor Ruhstholtz fleckholtzer vnd Breth zum ge- ruhste zum auffzugk vnd gybell

xxvii gr iii taglon dreyen Meurern haben am Sympsen des tach gearbeyt Jden eyn tag iii gr 6ta nach Cantate [20.05.1530]

ix gr eym helfferKnecht alda geholffen

x gr vi d meyster hanßen dem Steynmetzen vor viii grosse Stucksteyn zu den Fenstern am gibell diße wochen nach Cantate [W. nach 15.05.1530] gegeben

xxviii gr vor zwu fur die selbige steyn zu Fuhren auch diße wochen [W. nach 15.05.1530] gescheen

iii gr zway taglon haben Meyster wolffen auffym hauß geholffen vnd zcygel auffgetrag[en]

vi gr iiii Tagenlon haben an dißem gebeude geholffen den Meurern am Sympßen

Suma Later[is] iii ß xv gr i d i h