Übertragungsseite

Ratsrechnung 1518

image 26 of 186
Diese Übertragung ist vollständig!

[f 226v]

vi gr iii d vor zcwey st[übchen] Most die Kanne vor vi d vnd vor Eyn stubichen Byr v[nseres] g[nädigen] h[errn] von Numburg Cantzler Ins Richters behausung geschanckt dinstags nach allerheiligen tage [02.11.1518]

v gr vor zcwei stubichen Most dye Kanne vor i/ [0,5] g vndt vor Ein st[übchen] Bir auch vnsers gnedigen Herren geschickten Mithwoch hiernach [03.11.1518] zcum Mittagsmale Ins Richters behausung geschanckt

xii gr vi d iiii st[übchen] Most die Kanne vor vi d vnndt vor ii st[übchen] Byr v[nsers] g[nädigen] h[errn] Renthmeyster adder Schosser auff zcwey mall Sonnabendts vnd Suntags nach allerheiligen Tage [06. und 07.11.1518] geschanckt

i ß xlvi gr vor zcwei Vass Bier Sampt den Fasslein Seint des Burgermeister Schmids gewesen yhe ein Vas vor liii gr Sampt xvi scheffeln Saltzs seindt vnserm gnedigen Herrn von Numburg nach altter gewonheidt Mithwoch nach Cir- cumcisionis d[omi]ni [05.01.1519] zcugeschickt

xxxiii gr vor iii st[übchen] Saltz zcur Zcubusse an dysem Saltze So aus dem vorRathe genomen gekaufft vtsup[ra]

x gr hat Wenzcell mit dem Encken vnd iiii pferdenn als Er diss Saltz vnd Bier yhegen Czeitz gefurt vorzcert obenangezceigts Mithwochs [05.01.1518]

Sum[m]a Lateris ii ß liii gr