Übertragungsseite

Ratsrechnung 1520

image 169 of 192
Diese Übertragung ist vollständig!

[f] 83[r]

vii gr iii d dem Hundeschlaher [Grimm: Hundeschläger = Knecht des Scharfrichters, der herrenlose Hunde fängt] den hirsch vmb den Rinck zcu yagen geben freitags [wohl: exaltationis] cruc[is] [14.09.1520] ym Herbist vorgnugth

vi gr zcweien Zcym[m]ermannen gegeben treppen vndt allerley flickwerck In der Badestuben gemacht aus angebung Meister Wolffs des Baders entricht vnd alhieher vorzceichent

xiiii gr vi d vor Essen vnd getrencke zcum Ahme Essenn Mithwochs Nach Lamperti [19.09.1520] gehaltten ausgegeben

xliiii gr vor funff Hellebartten zcu des Radts Not- durfft ym Michels marckte zcu Leiptzk gekaufft darInnen am Heymzcihen Der Stadtuoit ahne alle vorgehende Vorwarnung den geschickten Ratsherrn abgefangen wordt etc.

iiii gr vor Eine goltwage auch dasellbist gekaufft hat der Chemrer Magister Petrus mitbracht

xlv g [darüber] 3 d [/darüber] Seindt Pawl Ritter gegeben die hat sein Knecht ym Jare des Brandes vordint wie dan des Stadtschreibers Handtschrifft ym Rapiat alhie steckende ausweist ytzo Erst vmb Vorschonung willen So man den burgern gethan vff iii Yhar abgerechent

Sum[m]a Lateris ii ß i gr iii d